Märkische Karrees

Die Wohnanlage „Märkische Karrees“ mit 1.543 Wohnungen liegt zwischen der Märkischen Allee, der Flämingstraße, der Havemannstraße und dem südlich angrenzenden Seelgrabenpark. Über diesen Park mit Biotopen und Wanderwegen gelangt man in die östlich angrenzende Brandenburger Auenlandschaft. Die Wohnanlage ist eingebettet in ein gut funktionierendes Wohngebiet mit Kindergärten, Schulen, Dienstleistungs-, Gesundheits- und vielen Kaufeinrichtungen.

Der Standort ist durch S-Bahn (Bahnhof Ahrensfelde, Fahrzeit zum Stadtzentrum ca. 30 Minuten), Straßenbahn, Bus und ein gut ausgebautes Straßennetz sowie ausreichend PKW-Stellplätze optimal erschlossen. Nach 3 S-Bahnstationen erreicht man das „EASTGATE“, eines der modernsten Einkaufszentren Deutschlands.

Ruhige grüne Wohnhöfe mit Spiel- und Sitzplätzen bieten individuelle Aufenthaltsqualität.

Hauswart Mieterbetreuung

Carsten Hoppe
Tel.: 0173 / 988 36 43

Wohnumgebung

Exposés von Beispielwohnungen

Grundriss-Beispiele

Wohnfläche 69,77 qm Wohnfläche 91 qm Wohnfläche 101,27 qm